Antipodes Musikserver Backup erstellen

Nach und nach treten bei einem Musikserver die Anschaffungskosten in den Hintergrund und die mit viel Mühe erstellte Musiklibrary stellt den eigentlichen Wert dar. Defekte Hardware ist ärgerlich und teuer, aber eine verloren gegangene Musikbibliothek ist unbezahlbar und unersetzbar. Es ist wie mit einer Versicherung: man meint immer, so was braucht man nicht. Aber wenn der Schadensfall eintritt, steht man mit dem Schaden alleine im Regen. 

Die Antipodes Musikserver bieten über das Control Panel eine benutzerfreundliche Backup Funktion an, die alle Dateien auf den internen Speichermedien auf ein externes USB Laufwerk sichert. Achten Sie bei der Auswahl darauf, dass Sie eine externe Festplatte nutzen, die USB 3.0 unterstützt. Das sorgt für eine schnelle Verarbeitung des Backup-Prozesses. Eine Bedienungsanleitung finden Sie hier.

Im folgenden Video zeigen wir Ihnen, wie Sie das Backup bei einem Antipodes Musikserver erstellen:

Wie geht es hier weiter?

Auch für andere Antipodes Features werden wir hier Tutorials veröffentlichen. 

Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann tragen Sie sich für unseren Newsletter ein.