Innuos Musikserver ZENith Mk3

Heute hatte ich endlich Gelegenheit, mir den neuen Innuos Musikserver ZENith Mk3 in aller Ruhe genauer anzusehen.

Von Innuos haben wir direkt aus der Fabrik in Portugal das erste in Deutschland verfügbare Exemplar bekommen und ich bin gespannt auf meinen ersten Eindruck. Den Beitrag dazu finden Sie hier. 

Verpackung

Die Verpackung ist wie immer bei Innuos super:
Prinzip Karton im Karton, da kann nichts passieren, auch nicht, wenn DPD & Co mal wieder ruppig mit den Paketen umgehen.

Schon fast übertrieben:
Die doppelte Innuos Taschenverpackung. Der innere Karton ist in einer schwarzen Tasche verpackt und der Musikserver selbst zum Schutz ebenfalls. Aber bei dem Preis kann man ja auch eine ordentliche Verpackung erwarten.

 

innuos-musikserver-zenith-mkiii-01
innuos-musikserver-zenith-mkiii-02
innuos-musikserver-zenith-mkiii-03
innuos-musikserver-zenith-mkiii-05
innuos-musikserver-zenith-mkiii-10
innuos-musikserver-zenith-mkiii-11
Previous Next Play Pause
1 2 3 4 5 6

 

Gehäuse

Das Gehäuse ist von der Haptik her wirklich hochwertig gelungen. Man hat was richtig stabiles in der Hand. Ein schönes Gefühl, wenn man an die Plastik- oder Blechkisten denkt, die einem sonst so angeboten werden. Die neuen Modelle werden mit einer massiven Aluminium Frontplatte in Silber oder Schwarz angeboten (ZENmini nur in Schwarz). Das Gehäuse ist einfach, aber hochwertig aufgebaut und man sieht man keine Schrauben an der Front. Das Top-Cover ist innen mit einer zähen, dicken Matte gegen Vibrationen gedämpft, die Füße sind stabil und ebenfalls gegen Vibrationen gedämpft. 

innuos musikserver zenith mkiii 12

Anschlüsse

Stromversorgung

Natürlich liegt auch bei Innuos die übliche 99 Cent China Strippe bei, da könnte man sich im Preisbereich über 3.000 EUR auch etwas anderes vorstellen. Aber entweder sieht man es pragmatisch und nutzt eh immer die beigelegten Kabel, oder nimmt es genau und hat seine favorisierte Stromversorgung inkl. Kabel an der HiFi Anlage schon bereitliegen.

Praktisch finde ich immer, wenn die Schmelzsicherung nicht im Gehäuse verbaut, sondern von Außen zugänglich ist. Perfekt wäre es, wenn auch eine Ersatzsicherung direkt im dafür vorgesehenen Platz stecken würde. Habe ich so aber noch bei keinem Hersteller gesehen und warte immer noch auf eine positive Überraschung...

USB

Wie bei Innuos üblich, arbeitet der ZENith als Server (also als Datenspeicher für die Musikdateien) bzw. Streamer für Onlinedienste wie z.B. Tidal, Spotify oder Qobuz. Ist per USB ein externer DAC angeschlossen, dient er auch als Player. Ein akzeptables USB-Kabel liegt dem Innuos bei, grundsätzlich ließe sich dazu der gleiche Text schreiben wie beim Stromkabel.

Ein separater Backup USB3-Port ist auch vorgesehen. Dort schließen Sie externe USB-Sticks oder Festplatten zum Datenimport, Backup oder Restore an. Übrigens ist das Backup der Musiklibrary ein von vielen Herstellern ignoriertes Thema.

LAN

Ein handelsübliches LAN Kabel liegt dem Innuos bei. Wenn Sie eigene LAN Kabel benutzen, achten Sie bitte darauf, mindestens die Qualitätsklasse CAT5E zu verwenden. Mit CAT6 können Sie auch nichts verkehrt machen. 

WLAN wird nicht unterstützt, damit die empfindliche Elektronik nicht durch Einstreuungen des WLAN Signals beeinflußt wird. Aber auch wenn Sie keinen Netzwerkanschluss in der Nähe der HiFi Anlage mehr freihaben, findet sich eine gute Lösung: nein, bitte kein Netzwerk über die Stromleitungen aufbauen...

Vielmehr hilft hier ein sogenannter WLAN Extender (wir empfehlen den Tenda A18 Extender) weiter. Den stecken Sie in eine freie Steckdose, mit einer App verbinden Sie den WLAN Extender mit Ihrem WLAN und mit der RJ-45 Ausgangsbuchse verbinden Sie den Innuos Musikserver. Das ist alles und funktioniert aus der Erfahrung heraus zuverlässiger, als Netzwerksignale über eine Stromleitung zu übertragen. Wer sich Sorgen um eine klangliche Beeinflussung macht, sorgt einfach mit einem ausreichend langen Kabel für den notwendigen Abstand zwischen WLAN Extender und Innuos. 

HDMI

Lassen Sie sich nicht irritieren, der HDMI Ausgang ist nur die Servicezwecke notwendig, so wird an einem angeschlossenen Monitor z.B. der Bootvorgang des Debian Linux Systems angezeigt. 

innuos musikserver zenith mkiii 16

Inbetriebnahme 

Keine 5 Minuten und der ZENith ist bereit, uns mal wieder zu begeistern:
Hier bedient man einfach eine HiFi Komponente und kann nach Anschluss des Netzwerkkabels völlig vergessen, das man eigentlich einen Computer bedient.

Schade, dass ich dieses Gefühl nie auf meinen Windows-Laptop, MS-Office oder unsere Buchhaltungs-Software übertragen kann...

Erster Klangeindruck

Strom, Netzwerk, Kii Control, zwei Kii THREE Lautsprecher, Qobuz Sublime+ Streaming Account und ein iPad. Mehr braucht man heutzutage nicht für eine echte HighEnd Anlage. Das wird mal wieder ganz deutlich, als wir nur ganz kurz auf die Schnelle mal eben reinhören wollten in den ZENith Mk3:

Fix unseren Qobuz Sublime Plus Streaming Account konfiguriert und schon war der Nachmittag gelaufen. Erst die sanfte Nachfrage, wann ich denn gedenke zum Abendessen nach Hause zu kommen, beendet dann doch die Hörsession. Aber ich freue mich schon auf morgen, dann gehts weiter...

Die Mk3 Version gefällt im Vergleich zur MK.II Version vor Allem durch eine noch angenehmere Wiedergabe des Mittel- Hochtonbereichs. Das ist zumindest bei mir immer der Bereich, der mir  bei vielen digitalen Quellen den Spaß an der Musik verdirbt:
Klingen Frauenstimmen oder Streichinstrumente hart, schrill oder anstrengend ist das meist ein Fall für den Ausschalter. Fein zu unterscheiden von Aufnahmen aus den Anfangszeiten der CD, die in der Regel mit einem aus heutiger Sicht schrillem Hochton abgemischt worden sind. Hier stellt die Kombi aus Kii THREE und ZENith gnadenlos in den Raum, wie die Scheiben damals abgemischt worden sind. Bei der Kii THREE hilft dann eine kleine Absenkung ab 1Khz, die sich einfach konfigurieren lässt. 

Jetzt bin ich eher ein Freund von intimen Singer Songwriter Alben (ja, ich oute mich hier als Stockfisch Fan, aber es muss nicht immer Alan Taylor sein). Der Innuos schafft es, ohne Weiteres mich in die Musik eintauchen zu lassen und mich emotional zu berühren. Wenn Gänsehaut auf den Unterarmen entsteht, ist mir eigentlich völlig egal was spielt, es ist einfach die richtige Kette für mich. Klangbeschreibungen finde ich immer schwierig nachvollziehbar. 

Aber auch klassische große Besetzungen bei Mahlers Symphonien oder Tschaikowskis märchenhafter Balettmusik werden mit einer klar definierten Bühne und wirklich beeindruckenden Details abgebildet. Immer wieder verblüffen mich die CDs vom niederländischen Label STS digital, da kann man wirklich staunen, wie fantastisch CDs klingen können. 

Da ich selbst jahrelang im Chor gesungen habe, müssen Sopran, Tenor, Bass und Alt sich bei guten Aufnahmen und bei geschlossenen Augen entsprechend zwischen den Lautsprechern aufbauen. Das schaffen recht viele digitale Signalquellen ab einer gewissen Preisklasse. Aber die Tiefenstaffelung der Stimmen und die Solos aus der Chormasse heraus so präzise und dabei natürlich abzubilden, ist bisher nur ganz wenigen Quellen gelungen. Die auf 100 Stück limitierte Special Edition des ZENiths MK.II gehörte dazu, die neue Mk3 Version des ZENiths gehört definitiv auch in diese Kampfklasse. 

Nutzen Sie Vorbestellungsservice

Schon fast schade, dass es aktuell nur ein Exemplar in Deutschland gibt. Für uns bedeutet das, jetzt die Warteliste der Testpakete abzuarbeiten und uns immer wieder von diesem Schmuckstück trennen zu müssen. Mehr zu den Testpaketen finden Sie hier. 

Reservieren Sie sich jetzt Ihren Innuos Musikserver und nutzen Sie den Vorbestellungs-Service. Schicken Sie mir eine eMail an meine Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und nennen Sie mir Ihr gewünschtes Modell. Wir bestellen das Modell bei Innuos und melden uns bei Ihnen, sobald Ihr Musikserver lieferbar ist. 

Alternativ können Sie auch über unseren Webshop einkaufen, Ihr Musikserver wird dann automatisch nach Verfügbarkeit an Sie verschickt. 
https://www.cm-audio.net/innuos-musikserver

Selbstverständlich profitieren Sie immer von unserer Zufriedenheitsgarantie:
Sind Sie mit dem Musikserver nicht zufrieden, organisieren wir die kostenfreie Retoure und erstatten Ihnen ohne Rückfragen den Kaufpreis. 

Wie geht es hier weiter?

Ich freue mich auf das erste in Deutschland verfügbare ZEN Mk3 Modell...

Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann tragen Sie sich für unseren Newsletter ein.

Fragen, Kritik oder Anregungen zu Innuos Musikservern?

Überlegen Sie ob ein Innuos Musikserver das richtige Produkt für Sie ist oder haben einen Innuos Musikserver gekauft und haben noch Fragen zur Bedienung oder Installation? Dann nutzen Sie unseren kostenlosen und unverbindlichen Support Service für Innuos Musikserver.

Testpaket - Innuos Musikserver zu Hause in aller Ruhe ausprobieren

Möchten Sie vor dem Kauf in Ruhe zu Hause ausprobieren ob ein Innuos Musikserver das richtige Produkt für Sie ist? Haben Sie Bedenken, ob Sie mit Musikserver, Streaming, Apps, Tablet zurechtkommen? Wir helfen Ihnen gerne mit unseren Testpaketen weiter.