Loading...
HighEnd 2020 in München abgesagt

Die für den Mai 2020 geplante HighEnd Messe in München wurde abgesagt. Damit ist die wichtigste Messe der HiFi Branche in Europa eine weitere Großveranstaltung, die dem Coronavirus zum Opfer gefallen ist. 

Seit vier Jahrzehnten ist diese Messe Impulsgeber für Produzenten, Verkäufer und Konsumenten hochwertiger Unterhaltungselektronik. Traditionell kommt an diesen vier Tagen im Mai die gesamte Fachwelt in München zusammen, wobei Hunderte von Ausstellern aus über 40 Ländern ihre Neuheiten in den Hallen und Atrien des MOC präsentieren.

Konkret wollten sich 2020 über 1.500 Marken auf den über 30.000 Quadratmetern des MOC im Stadteil Freimann präsentieren. Dieses Jahr hatte die HighEnd Society einen ganz besonderen Coup gelandet und Alan Parsons als wahren Meister des guten Tons überzeugt, sich als Markenbotschafter zu engagieren. 

Bisher haben wir noch keine Information, ob die Messe in 2020 komplett ausfällt, oder zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt wird. Zumindest werden laut HighEnd Society bereits gekaufte Eintrittskarten erstattet. 

Weitere Informationen finden Sie auch direkt auf der Webseite der HighEnd Society.