Roon Musikserver Nucleus+  Backup auf Dropbox

Die internen Festplatten des Roon Nucleus+ Musikservers können wie jedes Bauteil irgendwann einmal ausfallen und werden dann im Rahmen einer Reparatur ersetzt. Damit Sie Ihre Musikdateien nicht verlieren, sollten Sie regelmäßig Kopien auf einer externe USB3 Festplatte anlegen. Neben den eigentlichen Musikdaten sollten Sie bei der Sicherung die Roon eigene Datenbank, die z.B. Ihre Playlisten, Favoriten oder Tags enthält, nicht vergessen. 

Roon unterstützt Sie bei der Sicherung der Datenbank z.B. auf einen Dropbox Account.

Im folgenden Video zeigen wir Ihnen wie Sie ein Backup der Roon Datenbank auf Ihre Dropbox speichern:

Wie geht es hier weiter?

Zur Installation und Bedienung der Roon Musikserver werde ich in der nächsten Zeit viele Tutorial Videos sowie Tipps und Tricks veröffentlichen. 

Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben? Dann tragen Sie sich für unseren Newsletter ein.