News

Im Beitrag vom 18.02.2019 hatten wir ja bereits angekündigt, dass wir Support für alle in Deutschland gekauften Antipodes Musikserver anbieten. Die aktuellen Modelle CX und EX bieten nicht nur für sich allein genommen eine Vielzahl an Konfigurationsmöglichkeiten, sondern schöpfen ihr gesamtes ...

Wir sind immer auf der Suche nach Produkten im Umfeld vom digitalen HiFi, die neben einer exzellenten Verarbeitung, hervorragende klangliche Eigenschaften haben und komfortabel zu bedienen sind. Sozusagen Produkte, die im besten, ganz altmodischen Sinne ihren Preis wert sind.
Wie Lumin. Schön, dass ...

Seit Antipodes auf dem deutschen Markt präsent ist, benutze ich die EX und CX Musikserver. Im Laufe der Zeit habe ich viel Erfahrung gesammelt.

In letzter Zeit ist das Interesse rund und das Thema Musikserver und Streaming sprunghaft angestiegen und scheint langsam in den musikalischen HiFi Alltag ...

Die meisten Artikel auf www.musikserver.news beziehen sich auf Innuos Musikserver. Ganz einfach, weil wir Fragen meistens in Form von kleinen Video Tutorials beantworten.

Damit finden unsere Leser und Kunden immer aktuelle und hilfreiche Beiträge zu Ihren Problemen rund um Musikserver und digital ...

Ab sofort können KEF Liebhaber die W-LAN Lautsprecher LS50 und LSX als Player für den Roon Musikserver nutzen.
Mit dem neuesten Softwareupdate werden die beiden KEF Aktivlautsprecher automatisch vom Roon Server als Roon Bridges erkannt. Dafür müssen die WLAN Aktivlautsprecher von KEF lediglich mit ...

Qobuz gehörte zu den ersten Streaming Anbietern, die HighRes Streaming (bis zu 24 Bit 192 KHz) angeboten haben.

Allerdings war der kleinste Einstieg ein Jahresabo namens "Sublime+" für 299,99 EUR im Jahr. Für die gebotene Leistung sicherlich wenig Geld, aber zum Ausprobieren vielen doch zu ...

Seit Innuos auf dem deutschen Markt präsent ist, benutze ich alle Modelle von Innuos und habe im Laufe der Zeit viel Erfahrung gesammelt.

In dieser Zeit ist das Interesse rund und das Thema Musikserver und Streaming sprunghaft angestiegen und scheint langsam in den musikalischen HiFi Alltag ...

Die Firma Innuos gehört zu den Herstellern am Markt, die Ihre Musikserver von Zeit zu Zeit mit Softwareupdates auf den neuesten Stand bringen.

Dabei legt Innuos besonderen Wert darauf, das die Updates nicht nur Fehler beheben, sondern immer auch neue Features enthalten.

Die angebotenen Updates ...

Traurige Nachrichten für alle Fans des absoluten Preis- Leistungssiegers im Bereich Streaming Bridge, DAC und Musikserver:
Auralic hat den Aries Mini eingestellt, es kann keine Ware mehr nachbestellt werden. 

Ich sichere mir auf jeden Fall noch ein Exemplar aus unserem Bestand. Die kleine ...

Die NEM – New Enterprise Media GmbH – hat den Vertrieb für Antipodes Musikserver in Österreich und Deutschland übernommen.

Antipodes Musikserver sind technisch innovative Streaming Lösungen,so leistungsstark, dass sie perfekt als Roon Musikserver agieren, und dies bei geringen Abmessungen und ...

Roon kann jetzt Musik an jedes Chromecast! kompatible Gerät senden. Das schließt neben den original Google Produkten die ganze Reihe von Drittprodukten ein. Zusätzlich zum Roon ready, AirPlay, Sonos, Linn, Devialet LUFT, Akkordeon erhöht die neue Eigenschaft die Zahl von Roon-ready Geräten in die ...

Sei einigen Jahren entwickelt sich die Software Roon der Firma Roon Labs vom Geheimtipp zum echten Trendsetter bei der komfortablen Bedienung von Musikservern. Die Software des ehemaligen Meridian Audio Teams ist modern gestaltet, intuitiv zu bedienen und gehört zu den besten Anwendungen auf ...

Die Innuos Musikserver nutzen den Logitech Media Server als Musikserver. Als App zur Steuerung kann man z.B. iPeng auf Apple Geräten oder Orange Squeeze auf Android Geräten nutzen. 

Die Software von Roon Labs als Musikserver und App zu Steuerung erfreut sich einer immer höheren Beliebtheit ...